Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation

Fußballtennis

mit Fuß & Kopf über das Netz

Da wir in letzter Zeit immer mal wieder gefragt wurden wie Fußballtennis gespielt wird ...

Fußballtennis ist eine Hallensportart, die auf zwei Feldern mit den Maßen 8 x 10 Meter gespielt wird. In der Mitte befindet sich eine Spielleine in 1 Meter Höhe. Diese Leine muss grundsätzlich überspielt werden. Wenn das nicht gelingt, oder die Leine berührt wird, ist das ein Fehler und die gegnerische Mannschaft erhält einen Punkt. Die Spielzeit beträgt 2 x 7 Minuten. Wer am Ende mehr Punkte erzielt hat, hat gewonnen.

Jede Mannschaft besteht aus jeweils vier Feldspielern. Der Ball darf pro Team dreimal berührt werden, dann muss er über die Leine gespielt werden. Der übliche Ablauf ist folgender: drei Spieler stehen auf der Grundlinie und versuchen die gegnerische Angabe anzunehmen. Wenn das gelingt, versucht der nächste Spieler den Ball möglichst nahe an das Netz zu spielen. Dort steht der Schlagmann, der dann den Ball möglichst so über die Leine schlägt, das die gegnerische Mannschaft ihn nicht erreicht und er so einen Punkt für sein Team erzielt. Wird ein Punkt gewonnen, darf diese Mannschaft die nächste Angabe spielen.

Es dürfen alle Körperteile genutzt werden, die auch beim Fußballsport zählen (z.B. Fuß, Kopf, Brust). Technik, Kondition, Stellungsspiel und Spielverständnis werden benötigt, um erfolgreich zu sein. Es werden regionale Turniere gespielt, die bei erfolgreichen Abschneiden zur Qualifikation an den Deutschen Meisterschaften berechtigen.

Die Altersstruktur der Spieler ist in unserer Abteilung zwischen 16 und 70 Jahren. Das bedeutet, dass dieses Spiel ideal für jeden aktiven oder nicht mehr aktiven Fußballer ist. Die deutsche Fußballnationalmannschaft nutzt dieses Spiel z.B. zur Technikschulung oder für Trainingseinheiten.

Wer nun Lust bekommen hat diese Sportart einmal auszuprobieren ist herzlich beim Trainingsabend (jeden Donnerstag zwischen 18 und 20 Uhr in der Stiebel Eltron Halle) willkommen.

Trainingszeiten

Trai­ning Wann Uhr­zeit Trainer/­in Trai­nings­ort
Jugend­­liche und Männer Donners­­tag 18:00 bis 20:00 O. Gott­­schalk Stiebel-Eltron-Halle

Abteilungsleiter

Olaf Gottschalk • Böntalstrasse 22 • Tel: 05531 948206

Infos

Wer mag, ist herzlich eingeladen zum Trainingsabend (jeden Donnerstag zwischen 18 und 20 Uhr) in die Stiebel-Eltron-Halle zu kommen.

Fußballtennis-Galerie

  • Fußballtennis im MTV 49 Holzminden

    Fußballtennis im MTV 49 Holzminden

  • v.l. Niklas Wedig, Christian Heißmeyer, Francois Gronostaj und Andreas Ognev

    v.l. Niklas Wedig, Christian Heißmeyer, Francois Gronostaj und Andreas Ognev

  • Wer mag, ist herzlich eingeladen zum Trainingsabend (jeden Donnerstag zwischen 18 und 20 Uhr) in die Stiebel-Eltron-Halle zu kommen

    Wer mag, ist herzlich eingeladen zum Trainingsabend (jeden Donnerstag zwischen 18 und 20 Uhr) in die Stiebel-Eltron-Halle zu kommen

Ausschnitt aus einem Ligaspiel der 1. Mannschaft der BSG Oberhausen-Sterkrade e.V.